Radmarathon "Rund Hamburg" abgesagt, selber fahren erlaubt

Liebe Radsportler,

wie ihr wisst, sind so gut wie alle Radsport-Veranstaltungen in Hamburg abgesagt. Ihr habt aber die Möglichkeit, die Strecke allein, abzufahren und dafür auch Punkte für eure Wertungskarte zu bekommen.

Gefahren wird ausschließlich nach GPS-Track. diesen könnt ihr euch über diese Links herunterladen:

Radmarthon "Rund Hamburg" :    https://www.komoot.de/tour/212296527.                                                                                                                        RTF"Rund Hamburg Halbe" : https://www.komoot.de/tour/212307279

Start und Ziel ist der Alsterdorfer Markt. Den Nachweis für die gefahrene Strecke in Form des gefahrenen Tracks/Strava/Komoot/Garmin schickt ihr innerhalb von 7 Tagen an den RTF/CTF Koordinator Olaf Bonk, olaf.bonk@radsport-hh.de.

Dieser wird nach Rückgabe der Karten die Strecke und die Punkte nachtragen. Für die Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln unterwegs seid ihr selbst verantwortlich.

Wir werden (geplant ist Ende Juli) für unsere Mitglieder einen Abafahrttermin anbieten zu dem ihr natürlich eingeladen seid.

Dierk Nethling