29.12.2010: AfterXmas- Tour

Zeit: 
29.12.2010 - 09:00 - 17:00
Veranstaltungsinfo: 

Lang und dreckig macht glücklich!
So habe ich es zumindest bei unserer Bungsberg- CTF erlebt:
http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/viewtopic.php?t=3450
So wird es auch in diesem Jahr wieder eine AfterXmas-Tour geben.
 
Der Start ist in diesem Jahr um 9:00 Uhr- da in den letzten Jahren kaum noch ein Teilnehmer mit der Bahn angereist kam, können wir auch eine Stunde mehr Helligkeit ausnutzen.
Die Strecke führt, wie meine allererste Tour wieder in den Wald mit dem Zweit- und Dritthöchsten Bergen Schleswig-Holsteins.
Auch kommen wir vorbei an dem mystischen "Grundlosen See". Mit etwas Glück, wetterbedingt, haben wir vom Pilsberg aus eine schöne Sicht über die Hohwachter Bucht.
Weiter führt die Strecke dann entlang des Großen Binnensees und nach ein wenig Steilküste geht es wieder zurück nach Plön, wo wir die Tour bei einer Zahlzwei-Essdrei- Pizza ausklingen lassen.
 
gruss MOTTA

Ort: 
Plön HBF

Kommentare

Der Strezer Berg ist.....


.... nicht befahrbar- dafür aber der Hessenstein.
Zufällig stand da ein rotes Crossrad- ein schönes Fotomotiv, nicht wahr?
Also, die Strecke, morgen, führt auf kleinen Umwegen, von Plön zum Hessenstein.
 
Hier feierten seinerzeit schon die Dorfpunks von Lütjenburg.
Anschließend können wir uns im Cafe "Detlef" in Lütjenburg aufwärmen. Hier gibt es große Stücke Kuchen.
bis morgen
 
MOTTA
 

Wir fahren!