17.05.2018 Radtourenfahren für alle – 100 Jahre Rudi Bode

(17.05.2018 - 19:00 - 21:00)

Veranstaltungsinfo: 

Radtourenfahren ist die Disziplin für alle Radfahrer. Eine Lizenz ist nicht erforderlich und Vereinsmitglied muss man auch nicht sein. Auf der ausgeschilderten Strecke wählt man sein Tempo selber und findet praktisch immer gleichgesinnte Begleiter. Einer der wichtigsten Hamburger Pioniere für diese Form des Radsports war Rudi Bode. In diesem Jahre wäre er hundert geworden.
Diesen Anlass wollen nutzen, um uns an ihn zu erinnern und für unseren Sport zu werben. Insbesondere freuen wir uns auf den Vortrag von Wolfgang Wallach. Er ist seinerzeit zusammen mit Rudi Rad gefahren. Gestützt auf ein umfangreiches Archiv und persönliche Erinnerungen freuen wir uns auf einen abwechslungsreicher Vortrag.
Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende für die kleine Bewirtung nebenbei.

Ort: 
Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79